Beratung-Sofort Kontakt
089-122 8402 - 0

Kontakt

Dr. med. Falk Dagtekin
Facharzt für plastische & ästhetische Chirurgie

mehr

Nachrichten

Dr. Dagtekin resümiert die 47. Jahrestagung der plastischen Chirurgen
15-09-16

Letze Woche (08.-10.

mehr

Die Isartal Klinik stellt sich vor
27-01-16

Erfahren Sie mehr über die Isartal Klinik sowie hochaktuelle OP Met

mehr

Trends

Glättet Falten und strafft die Haut
Dr. F. Z. Dagtekin

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die ISARTAL KLINIK i

mehr

Po-Kultur-Phänomen
Dr. F. Z. Dagtekin

Très Click beim Beauty-Doc: Brauchen wir einen Brazilian Butt Lift?

mehr

Fractora™ - die nicht-invasive Alternative zur Hautverjüngung

Das effektive, schonende Behandlungskonzept zur Hautverjüngung und Straffung für Gesicht, Hals, Deko

 

Ein neuer Maßstab

Fractora™ ist ein bipolarer Radiofrequenzlaser der neuesten Generation. Ein einzigartiges Verfahren, das neue Maßstäbe bei der dermalen Verjüngung durch Faltenglättung, Gewebestraffung sowie Hautbildverbesserungen setzt - mit nachhaltigerem Effekt gegenüber klassischen Lasertherapierverfahren bei deutlich geringeren Nebenwirkungen.

Vor allem in Amerika wird bereits seit mehreren Jahren mit Fractora™ behandelt. Speziell im High-Society Bereich ist dieser Powerlaser aufgrund geringer oder keiner Ausfallzeiten nicht mehr wegzudenken. Eine sanfte Behandlungsmethode, die ganzjährlich durchgeführt werden kann.

Fractora™ ist ein thermisches Radiofrequenzsystem, das gezielt bipolaren RF-Strom in verschieden wählbare Tiefen der Haut liefert  – je nach Hautzustand und Bedarf.

Das Verfahren mit keiner oder sehr geringer Ausfallzeit

Die menschliche Haut besteht aus einem komplizierten Netzwerk aus Kollagenen und elastischen Fasern. Die Anordnung dieser Strukturen ist verantwortlich für den Grad ihrer Straffheit und Elastizität und damit auch für die Qualität des Aussehens.

Abhängig von einer Vielzahl von inneren (z.B. hormonellen, genetischen, usw.) und äußeren (z.B. Sonnenexposition, Klima, Nikotin, Alkohol, Ernährung, usw.) Faktoren verliert die Haut im Laufe des Lebens an Elastizität – dies zeigt sich auf der Oberfläche durch die Ausbildung von Falten und Fältchen sowie hängenden Hautpartien. 

Fractora™ ist eine neue Methode der Hautverbesserung durch Stimulation von neuem, körpereigenem Kollagen. Durch thermische Verkürzung der Kollagenfasern wird mittels Radiofrequenzwellen eine gezielte und langfristige Straffung der geschädigten Strukturen erreicht. Hierbei entstehen keine oder nur relativ kurze Ausfallzeiten.

Fractora™ hat sich als sicher und effektiv erwiesen und ist in den USA von der Gesundheitsbehörde FDA für die Behandlung der Haut zugelassen. Fractora™ ist als Medizingerät CE zertifiziert. Behandlungen mit Fractora™ werden in Deutschland seit 2010 durchgeführt. 

Fractora™ FIRM Anwendung

Hier wird keine Haut abgetragen, sondern lediglich die Kollagenstimulation in allen dermalen Schichten ausgelöst. Es wird mit gerundeten Elektroden an den Endkappen gearbeitet.

Je nach Hautbefund werden die Leistungsparameter (Energiefluss und Zeit) empfohlen.

Zuerst wird Kontaktgel auf die Haut aufgetragen. Dies dient in erster Linie zur besseren Einkopplung der elektrischen Felder in die Haut und um Reibungsreizungen zu verhindern.

Die Temperatur im Bindegewebe wird optimal überwacht und das Hautvolumen kontrolliert auf max. 42°C (sog. Cut Off-Temperatur) erhitzt. Mit der gewählten Leistung in Watt wird ca. 5-8 Minuten pro Zone behandelt. Die Kollagenneubildung wird sofort gestartet, wobei die Bindegewebsstrukturen bei diesen Temperaturen jedoch nicht geschädigt werden. Die thermische Wirkungszone von Fractora™ ist um ein 6-faches höher gegenüber klassischen Lasern und die Abheilzeit somit doppelt so schnell.

Bei dieser nicht-invasiven Wärmbehandlung variiert die Ausfallzeit normalerweise zwischen 20 Minuten bis 2 Stunden. Zu sehen ist meist nur eine mehr oder weniger ausgeprägte Rötung der Haut, die danach verblasst. Bei dieser Methode muss mit ca. 3-5 Sitzungen gerechnet werden. 

Fractora™ FIRM wird eingesetzt bei:

  • Glättung von Fältchen
  • Verbesserung der Hauttextur
  • Verbesserung des Hauttonus
  • Straffung schlaffer Haut
  • für ein frischeres Aussehen
Jameda 5 27
Fractora™ - die nicht-invasive Alternative zur Hautverjüngung Das effektive, schonende Behandlungskonzept zur Hautverjüngung und Straffung für Gesicht, Hals, Deko

 

Ein neuer Maßstab

Fractora™ ist ein bipolarer Radiofrequenzlaser der neuesten Generation. Ein einzigartiges Verfahren, das neue Maßstäbe bei der dermalen Verjüngung durch Faltenglättung, Gewebestraffung sowie Hautbildverbesserungen setzt - mit nachhaltigerem Effekt gegenüber klassischen Lasertherapierverfahren bei deutlich geringeren Nebenwirkungen.

Vor allem in Amerika wird bereits seit mehreren Jahren mit Fractora™ behandelt. Speziell im High-Society Bereich ist dieser Powerlaser aufgrund geringer oder keiner Ausfallzeiten nicht mehr wegzudenken. Eine sanfte Behandlungsmethode, die ganzjährlich durchgeführt werden kann.

Fractora™ ist ein thermisches Radiofrequenzsystem, das gezielt bipolaren RF-Strom in verschieden wählbare Tiefen der Haut liefert  – je nach Hautzustand und Bedarf.